Oliver Massmann

massmannsw.jpg

arbeitet als international lawyer in Hanoi, Vietnam.

http://www.massmanns-vietnam.asia/

Oliver Massmann ist der erste deutsche Rechtsanwalt, der vom vietnamesischen Justizministerium lizenziert wurde, in Vietnam auf dem Gebiet des internationalen Rechts zu praktizieren. Von Januar 1999 bis zum März 2007 war er im Büro der Anwaltskanzlei Baker & McKenzie in Hanoi/ Vietnam tätig. Im Anschluss errichtete Herr Massmann für die renommierte amerikanische Anwaltskanzlei „Duane Morris“ die Büros in Hanoi und Ho Chi Minh Stadt in 2007.

Herr Massmann hat Rechtswissenschaft an der Ruhruniversität Bochum und die vietnamesische Sprache an der Universität für Fremdsprachen in Hanoi studiert. Als Rechtsanwalt hat er mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht in Berlin praktiziert. Er verfügt sowohl in Deutschlandals auch in Vietnam über umfangreiche Erfahrung im Bereich Wirtschafts- und Investitionsrecht. Er war an der Privatisierung der ostdeutschen Wirtschaft, insbesondere der Häfen und der Schwerindustrie beteiligt. Im Zeitraum von 1999 bis 2001 leitete er die Verhandlungen für den Bau des ersten BOT Kraftwerks in Vietnam und schloss dieses Projekt erfolgreich ab. Herr Massmann ist Vertrauensanwalt der Deutschen Botschaft in Hanoi und lehrt in Kursen Internationales Recht in der Abteilung Rechtswissnschaft des Justizministeriums in Hanoi in vietnamesischer Sprache.

Herr Massmann veröffentlicht regelmäßig in der Bundesrepublik Deutschland Leitfäden über vietnamesisches Investitionsrecht. Neben seiner Muttersprache Deutsch spricht und schreibt er fließend Englisch und Vietnamesisch.

Fachbeiträge von Oliver Massmann

Kontakt zu Oliver Massmann