Fachbericht Unternehmensverkauf

Mehr Transparenz und Flexibilität zu niedrigeren Kosten

November 2013, Manfred R. Elsner, Main-Neckar-CapitalGroup GmbH

Die Geschäftsleitung konzentriert sich in erster Linie auf Produkte, Auftragslage, Wettbewerbsfähigkeit, motivierte Mitarbeiter, etc. Jeden einzelnen Schritt der Produktionskette kennt die Geschäftsleitung aus dem Effeff. Dann gibt es die Kostenträger Back-Office / Buchhaltung / Rechnungswesen / Controlling.

mehr …

bewerbungklein.jpg

Die Existengründung finanzieren: Kredite und Fördermöglichkeiten

Oktober 2013, Antonella Schmalbach, Verbraucher-Finanzportal

Die meisten Existenzgründer benötigen Fremdkapital, um ihre Geschäftsidee umzusetzen. Neben einem Bankkredit kommen verschiedene staatliche Förderungen infrage. Bei allen Ansprechpartnern werden künftige Selbstständige das Kapital aber nur erhalten, wenn die jeweiligen Gegenüber an die Zukunftsfähigkeit des Konzepts glauben.

mehr …

Kugeln startseite.jpg

Deutsche Wohnimmobilien – Inflationsschutz im Blickfeld der Anleger

Oktober 2013, Daniel Feyler, Finanzexperte der Jungunternehmer

Die Wohnimmobilienpreise in Deutschlands begehrten Lagen der Metropolen sind in den letzten Jahren rasant gestiegen. Nicht zuletzt die Sorge um den Euro treibt die Anleger in Sachwerte. Doch nach wie vor bietet der Markt für deutsche Wohnimmobilien interessante Anlageobjekte – für den Anleger, der selektiv vorgeht.

mehr …

sicher klein.jpg

Mittelständischen Firmen droht Finanzierungslücke

Oktober 2013, Simon Leopold, ABG Consulting-Partner GmbH & Co. KG

Nach einer aktuellen Studie des Verbands für Finanzmärkte in Europa (AFME) werden die Finanzierungsbedingungen für mittelgroße Unternehmen in Europa schwieriger. Die Ratingagentur Standard & Poor´s (S&P) weist gleichzeitig einen hohen Finanzierungsbedarf von 3,5 Billionen Euro bis 2018 für europäische Mittelstandsunternehmen aus.

mehr …

BAusteine klein.jpg

Urbane Mode – finanziert mit Finetrading

Oktober 2013, Clemens Wagner, WCF Finetrading GmbH

Eine Einkaufsfinanzierung mit Finetrading bietet genau die Flexibilität, die für ein angestrebtes Unternehmenswachstum notwendig ist.Das Fallbeispiel der blutgeschwister GmbH zeigt,wie es geht.

mehr …